Thailand: Wer - Was - Wo
 
Pattaya
Koh Chang
 
in Vorbereitung:
Phuket
Bangkok
Koh Samui
Chiang Mai
Chiang Rai
Kanchanaburi
 
 
 
 
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Geltungsbereich / Grundsätzliches
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Rechte und Pflichten der Inserenten und Nutzer auf der Werbeplattform Thailand: Wer?Was?Wo?
Mit der Nutzung der Werbeplattform anerkennen Sie die nachträglichen Bestimmungen unwiderruflich und stimmen diesen wie folgt ausdrücklich zu:
Ein allfälliger Vertragsabschluss betreffend der publizierten Waren und Dienstleistungen kommt einzig zwischen dem Käufer und Verkäufer zustande. Allfällige Ansprüche im Zusammenhang mit einem solchen Rechtsgeschäft können die beteiligten Parteien nur direkt gegenüber der jeweils anderen Partei geltend machen. Eine Geltendmachung von Forderungen gegenüber Thailand: Wer? Was? Wo? ist ausgeschlossen.
Thailand: Wer? Was? Wo? haftet weder für Inhalte von Anzeigen noch für Waren oder Dienstleistungen, welche die Benutzer von Thailand: Wer? Was? Wo? anbieten.
Falls Sie aus einem anderen Land als Thailand auf diese Webseite zugreifen, so akzeptieren Sie ausdrücklich, dass dieser nach Thailändischem Recht betrieben wird und anerkennen das Thailändische Recht als einzig anzuwendende Rechtsgrundlage.
 
Zulässigkeit von Inseraten / Angeboten
Die Inserenten verpflichten sich insbesondere, dass die von ihnen geschalteten Inserate:
Keine Urheberrechtsverletzungen hervorrufen und dass der Inserent an den im Inserat enthaltenen Bilder, Plänen, Fotos, Texten ausreichend berechtigt ist und im Rahmen der vertraglichen Nutzung von Thailand: Wer? Was? Wo? verwenden darf, wahrheitsgetreu, aktuell und gesetzeskonform sind und nicht gegen die guten Sitten verstoßen.
 
Preise und Zahlungsbedingungen:
Thailand: Wer? Was? Wo? erhebt für Publikationen keine Publikationsgebühr.
 
Bewirtschaftung und Betrieb
Thailand: Wer? Was? Wo? obliegt der Betrieb und die Bewirtschaftung dieser Werbeplattform. Sie ist bestrebt, den Betrieb möglichst störungsfrei anzubieten und Unterbrechungen für die Behebung von Störungen, Wartungsarbeiten, etc. möglichst kurz zu halten.
 
Pattaya 28. August 2011
   
 
333